Tittel & Knilli Filmproduktion

Die Tittel & Knilli Filmproduktion ist im Münchner Glockenbachviertel ansässig. Filmemacherin Maria Knilli und Kameramann Volker Tittel haben die Firma 2005 für die dreiteilige Langzeitdokumentation über eine Waldorfschulklasse gegründet, die im Auftrag für den Bayerischen Rundfunk produziert und 2016 erfolgreich abgeschlossen worden ist.

Im Juni 2018 geht das Streaming Portal „Die Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule – Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung“ online, das in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen entsteht. Die Unterrichtsbeispiele sind sowohl in deutscher Sprache zu sehen als auch mit englischen Untertiteln.

Für den Concadora Verlag, Stuttgart, realisierten Knilli und Tittel eine fünfteilige DVD-Reihe zu Mediation in Teams und Organisationen.

Die Tittel & Knilli Filmproduktion ist auch im Bereich „Imagefilm“ tätig.